Datenschutz

Wenn Sie unsere Website besuchen und/oder damit interagieren, unterliegt die Sammlung, Verarbeitung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten der Datenschutzpolitik und den Richtlinien zum Einsatz von Cookies der 4hundred GmbH.

Diese Richtlinie zum Datenschutz und Einsatz von Cookies („Privacy & Cookie Policy“) gilt für die Website 4hundred.eu (einschließlich ihrer Unterseiten) („Website“), die durch die 4hundred GmbH, Ernst-Heimeran-Weg 10, 83219 Starnberg („4hundred“ oder „wir“), betrieben wird. Andere Websites, die direkt oder indirekt mit unserer Website verbunden sind, z. B. über Hyperlinks, fallen nicht in den Geltungsbereich dieser Richtlinie zum Datenschutz und Einsatz von Cookies, unabhängig davon, ob sie von 4hundred, einem zugehörigen Unternehmen oder einem Partner betrieben werden.

Die Richtlinie zum Datenschutz und Einsatz von Cookies bei 4hundred bestimmt über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn Sie unsere Website besuchen und/oder mit dieser interagieren, und erklärt unsere Vorgehensweisen hinsichtlich der Platzierung von Cookies, einschließlich der Arten der von uns eingesetzten Cookies, und wie Sie diese verwalten können.

Die Richtlinien zum Datenschutz und Einsatz von Cookies wurden zuletzt am 29.05.2017 überarbeitet.

 

1. Erhebung, Weiterverarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

1.1    Anonyme Nutzung unserer Website

Sie können unsere Website anonym und ohne Offenbarung personenbezogener Daten besuchen. In diesem Fall werden von uns lediglich bestimmte anonyme Informationen erfasst, die keine direkten Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Beispielsweise zählen wir eventuell die Anzahl der Besucher auf unserer Website oder ermitteln Browsing-Muster und Interessenbereiche. Wir analysieren diese Informationen, um zu verstehen, wie unsere Kunden unsere Website verwenden, und um Trends, Statistiken und die Bedürfnisse unserer Kunden zu bewerten, was uns dabei hilft, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden einen besseren Service zu bieten.

Wenn Sie Ihre Zustimmung gegeben haben, können wir zudem Cookies platzieren oder lesen, einschließlich Cookies von Drittanbietern, um bestimmte statistische Informationen zu erfassen und zu analysieren (auf Grundlage Ihres Besuchs auf unserer Website und anderen Seiten im Internet) und Inhalte bereitzustellen, die für Ihre bestimmten Interessen relevant sind. Der nachstehende Abschnitt 2 enthält eine detaillierte Beschreibung der Cookies und Website-Analysetools, die wir zu diesem Zwecke einsetzen, und Ihre Rechte, Ihren Widerruf zu erklären.

Wir erheben nur dann personenbezogene Daten, wenn Sie freiwillig zustimmen, uns derartige Informationen verfügbar zu machen, z. B. indem Sie uns (über unser Kontaktformular) eine Anfrage schicken oder einen bestimmten Service anfordern. Sofern Sie nicht Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und sofern in dieser Datenschutzrichtlinie nicht anders angegeben, nutzen wir die uns mitgeteilten personenbezogenen Daten nur, soweit dies erforderlich ist, um Ihnen die Nutzung unserer Website zu ermöglichen, einschließlich der Verwaltung Ihrer Anfragen und der Bereitstellung der angefragten Dienstleistungen. Darüber hinaus dürfen wir die personenbezogenen Daten, die wir erhalten, lediglich in anonymisierter Form (d. h. in einer Form, die keine Rückschlüsse auf Ihre Person oder Identität zulässt) zu statistischen Zwecken nutzen und zur internen Bewertung, wie wir unsere Produkte und Dienstleistungen verbessern können. Ihre Daten werden nicht zu Zwecken weiterverarbeitet, die über den Geltungsbereich dieser Datenschutzrichtlinie hinausgehen, außer in den Fällen, in denen dies das Gesetz ausdrücklich gestattet oder vorschreibt.

 

1.2    Google Tag Manager

Diese Webseite verwendet den Google Tag Manager. Durch diesen Dienst können Website-Tags über eine Oberfläche verwaltet werden. Der Google Tool Manager implementiert lediglich diese Tags. Das bedeutet: Es werden im Google Tag Manager keine Cookies eingesetzt und es werden keine personenbezogenen Daten erfasst. Der Google Tool Manager löst andere Tags aus, die wiederum ggf. Daten erfassen (siehe 2. Cookies). Jedoch greift der Google Tag Manager nicht auf diese Daten zu. Wurde auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung der Cookies vorgenommen, so bleibt sie für alle Tracking-Tags bestehen, die mit dem Google Tag Manager implementiert werden.

 

1.3    Google Maps

Diese Website benutzt Google Maps API zur Darstellung von Karten und zur Auto-Vervollständigung zur bequemeren Eingabe Ihrer Adresse im Rahmen der individuellen Angebotsanfrage. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps.

 

1.4    Verwendung unseres Kontakformulars / Anfrage via E-Mail

Wir erheben die personenbezogenen Daten, die Sie uns freiwillig offenlegen, wenn Sie uns über das Kontaktformular / per E-Mail auf unserer Website kontaktieren, z. B. wenn Sie uns eine Anfrage schicken. Ohne Ihre Zustimmung werden Ihre Daten lediglich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt, z.B. um Ihnen die angeforderten Informationen bereitzustellen, und nicht für etwaige andere Zwecke verwendet, außer in den Fällen, in denen dies das Gesetz ausdrücklich gestattet oder verlangt.

 

1.5    Erhebung der E-Mail-Adresse im Rahmen des Bestellprozesses

Hinterlegen Sie im Rahmen des Bestell-Prozesses Ihre E-Mail-Adresse, nutzen wir diese zum Versand von (vor)vertraglichen Informationen, bei Rückfragen, für Mitteilungen zum Auftragsstatus oder zur Information über ähnliche Produkte und Services. Sie können der Verwendung der E-Mail-Adresse zur Werbung für ähnliche Produkte jederzeit durch eine E-Mail an info@4hundred.eu – oder durch Klick auf den Abmeldelink in einer der E-Mails – widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

 

1.6    Anmeldung zum E-Mail-Newsletter

Mit unserem E-Mail Newsletter informieren wir Sie über Neuigkeiten und besondere Angebote rund um 4hundred. Unseren Newsletter senden wir Ihnen nur mit der ausdrücklichen Einwilligung zu. Bei der Anmeldung zum Newsletter speichern wir neben den von Dir gemachten Angaben (E-Mail-Adresse) die IP-Adresse, den Zeitpunkt der Anmeldung und Informationen, die der Bestätigung dienen, dass Sie tatsächlich Inhaber der bei der Anmeldung angegebenen E-Mail-Adresse sind (so genanntes „Double-Opt-In-Verfahren). Wir verwenden die von Ihnen angegebenen personenbezogen Daten, um Ihnen den Newsletter zuzusenden. Sie können den Newsletter selbstverständlich jederzeit wieder abbestellen. Senden Sie uns dazu bitte eine E-Mail an info@4hundred.eu oder klicken Sie auf den Abmeldelink in einem der Newsletter.

 

1.7    Einrichten eines Kundenkontos

Wenn 4hundred Ihnen im Rahmen der Angebotsanfrage oder Bestellung ein persönliches Kundenkonto einrichtet, werden die dabei von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten für die Einrichtung und Verwaltung Ihres Kundenkontos verwendet. Ihr Kundenkonto wird bei Beenden des Vertragsverhältnisses entsprechend der gesetzlichen Vorschriften deaktiviert und gelöscht.

 

2. Cookies

2.1 Erforderliche Cookies und Zustimmung zu Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die unsere Website auf Ihrem Computer oder internetfähigen Geräten wie Tablets oder Smartphones platzieren möchte. Wenn die Einstellungen Ihres Browsers Cookies zulassen, fügt Ihr Browser den Text in einer kleinen Datei hinzu.

Sofern in dieser Richtlinie zum Datenschutz und Einsatz von Cookies nichts anderes angegeben ist, sind die von uns eingesetzten Cookies für die Funktionsfähigkeit und den Betrieb unserer Website erforderlich, indem sie diese beispielsweise effizienter gestalten und Ihre Nutzung der auf ihr angebotenen Funktionen und Serviceleistungen erleichtern. Diese Funktionalitäts- und/oder Performance-Cookies werden von Ihrem Gerät gelöscht, sobald Ihre Browsersitzung beendet wurde (Session Cookies). Wir verwenden die Informationen, die in erforderlichen Cookies gespeichert werden, ausschließlich in dem Umfang, der für die Bereitstellung der angefragten Leistungen und Funktionen an Sie unbedingt erforderlich ist.

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, bitten wir Sie ferner mittels Anzeige eines Cookie Banners um Ihre Zustimmung zur Platzierung zusätzlicher Cookies auf Ihrem Gerät, die für das reibungslose Funktionieren unserer Website nicht unbedingt erforderlich sind, sondern zu Zwecken der Website-Analyse und des Re-Marketing (siehe nachstehend Absatz 2.3 bis 2.6) platziert werden. Das Cookie Banner klärt Sie über die Hauptzwecke der zusätzlichen Cookies auf, gibt Ihnen die Möglichkeit, Cookies zuzulassen oder abzulehnen, und informiert Sie darüber, wo Sie auf weitere Informationen zugreifen können.

Die Kategorien nicht erforderlicher Cookies, die eventuell auf Ihrem Gerät platziert werden, und ihre jeweiligen Zwecke im Kontext der verschiedenen Leistungen werden weiter unten erklärt (siehe Absätze 2.3 bis 2.6 und 3). Sie erhalten die Möglichkeit, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft explizit Ihr Verständnis zur Platzierung dieser Cookies und jedweder Erfassung Ihrer Daten zu widerrufen, wie in den jeweiligen nachstehenden Absätzen weiter erläutert.

 

2.2 Verwaltung Ihrer Cookie-Einstellungen

Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies zulassen. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Einstellungen so anpassen, dass Cookies generell abgelehnt, dass Cookies, die bereits auf Ihrem Gerät platziert wurden, gelöscht werden oder dass Sie gewarnt werden, bevor ein Cookie platziert wird. Bitte ziehen Sie die Anleitung Ihres Browsers oder www.aboutcookies.org oder www.allaboutcookies.org zurate, um mehr über die Anpassung oder Abänderung Ihrer Browser-Einstellungen zu erfahren.

Wenn Sie sich dagegen entscheiden, Cookies zuzulassen, kann dies die Nutzbarkeit der Website beeinflussen, und möglicherweise können Sie nicht auf alle angebotenen Funktionen und Leistungen zugreifen.

Sollten Sie mit verschiedenen Geräten auf unsere Website zugreifen (z. B. Smartphones, Tablets, Computer etc.), müssen Sie sicherstellen, dass jeder Browser auf jedem Gerät gemäß Ihren Cookie-Präferenzen eingestellt ist.

 

2.3 Nutzung von Google Universal Analytics

Diese Website nutzt Google Universal Analytics („Google Analytics“), einen Webanalysedienst von Google, Inc. („Google“). Google Analytics nutzt Cookies, um uns dabei zu unterstützen, das Nutzerverhalten auf unserer Website zu analysieren, einschließlich der Besucherzahl auf unserer Website, der Webseiten, von denen unsere Besucher kamen und der Seiten, die sie besuchen. Diese Informationen werden von uns dazu genutzt, das Angebot und die Leistungen unserer Website zu verbessern. Grundsätzlich werden sämtliche Informationen, die durch das Cookie hinsichtlich Ihrer Nutzung unserer Website generiert werden, an Google übertragen, das diese Informationen auf Servern in den USA speichert. Da diese Website auf die IP-Adressen-Anonymisierung von Google zurückgreift, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder anderer Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt, bevor sie in die USA übertragen wird. Nur in Ausnahmefällen wird Ihre vollständige IP-Adresse auf einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Google verwendet diese Informationen als unser Auftragsdatenverarbeiter, um uns dabei zu unterstützen, die Nutzung unserer Website zu evaluieren, um Berichte zu Website-Aktivitäten zu erstellen und um weitere statistische und analytische Serviceleistungen hinsichtlich der Verwendung unserer Website zu erbringen. Die IP-Adresse, die von Ihrem Browser im Rahmen von Google Analytics übertragen wird, wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung gebracht.

Sie können die Erhebung von Daten, die durch das Cookie über Ihre Nutzung dieser Website generiert werden (einschließlich Ihrer IP-Adresse), unterbinden und einer Nachverfolgung durch Google Analytics auf sämtlichen Webseiten widersprechen, indem Sie ein Browser-Plug-in herunterladen und installieren, das hier verfügbar ist.

Alternativ zur Installation des Browser-Plug-ins oder falls Sie unsere Website mit Browsern auf Mobilgeräten nutzen wollen, können Sie auch der Erfassung durch Google Analytics widersprechen, indem Sie auf folgenden Widerspruchslink klicken:

Klicken Sie hier, um der Erfassung durch Google Analytics zu wiedersprechen.

In diesem Fall wird ein Deaktivierungscookie in Ihrem Browser platziert, das jegliche weitere Nachverfolgung Ihrer Nutzung dieser Website durch Google Analytics verhindert. Bitte beachten Sie, dass Sie bei Löschung sämtlicher Cookies auf Ihrem Gerät der Erfassung noch einmal widersprechen müssen.

Weiterhin müssen Sie der Erfassung für jedes Gerät, mit dem Sie unsere Website besuchen, separat widersprechen.

Bitte klicken Sie hier für eine Übersicht zum Datenschutz bei Google.

 

2.4 Nutzung von Google Analytics Werbefunktionen

Je nachdem, welche Seiten unserer Website Sie besuchen, nutzen wir eventuell bestimmte Google Analytics Werbefunktionen, z. B. Berichte zu demografischen Daten und Interessen sowie Remarketing-Funktionen.

Um diese Funktionen zu aktivieren, wird durch Google ein DoubleClick Cookie eines Drittanbieters auf Ihrem Gerät platziert (wenn Sie bestimmte Seiten unserer Website besuchen oder Webseiten von anderen Betreibern, die Werbefunktionen auf Grundlage des DoubleClick Cookie einsetzen).

Das DoubleClick Cookie speichert Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website (und auch zu anderen besuchten Webseiten des Google-Werbenetzwerks), einschließlich der besuchten Seiten, Anzeigenaufrufe, Seitenaufrufe, Daten zur Benutzerinteraktion, Browser-Informationen, IP-Adresse, einer Cookie ID und Ihrer Suchhistorie. Google verbindet Ihren Namen oder andere Informationen, die auf Ihre Person schließen lassen, nicht ohne Ihre vorherige Zustimmung mit Ihrem DoubleClick Cookie.

Wir nutzen Google Analytics, um die Daten zu analysieren, die im DoubleClick Cookie gespeichert sind, und damit statistische Berichte über die demografischen Daten (Alter, Geschlecht) und Interessen der Nutzer unserer Website zu erlangen. Mit diesen Berichten können wir die Nutzer unserer Website besser verstehen und unsere Website und Leistungen verbessern.

Zudem nutzen wir die Remarketing-Funktion von Google Analytics für Werbekampagnen (einschließlich Google AdWords), die sich an die Nutzer unserer Website richten. Auf Grundlage ihrer vorherigen Besuche auf unserer Website (und des Interesses, das sie im Zuge dieser vorherigen Besuche bekundet haben) werden diesen Besuchern relevante Werbeanzeigen eingeblendet, wenn sie sich auf anderen Webseiten innerhalb des Google Display-Netzwerks befinden. Weiterhin nutzen wir gegebenenfalls die Google Analytics-Werbefunktionen, um die Effektivität unserer Werbekampagnen zu ermitteln.

Bitte beachten Sie, dass das DoubleClick Cookie es Google und anderen Drittanbietern ermöglicht, gezielte Werbung anzuzeigen (auf Grundlage Ihrer vorherigen Besuche auf unserer Website und/oder anderen Websites). Diese Werbung kann auf Websites von Google und/oder anderen Betreibern des Google-Werbenetzwerks angezeigt werden.

In Ihren Google-Anzeigeeinstellungen können Sie Ihre Präferenzen einstellen und interessenbasierten Anzeigen von Google widersprechen. In diesem Fall wird die einmalige Cookie ID des DoubleClick Cookie überschrieben und kann nicht mit einem bestimmten Browser in Verbindung gebracht werden. Bitte beachten Sie, dass eventuell ein neues DoubleClick Cookie platziert wird, wenn Sie sämtliche Cookies von Ihrem Gerät löschen, und Sie Ihre Widerspruchseinstellungen gegebenenfalls erneuern müssen.

Wenn Sie das DoubleClick Cookie dauerhaft deaktivieren möchten, dann laden Sie bitte hier das Browser-Plug-in herunter und installieren Sie es.

Weiterhin können Sie die Nutzung von Cookies von Drittanbietern zur Online-Werbung auf der US-Seite aboutads info choices oder der EU-Seite Your Online Choices deaktivieren.

Bitte klicken Sie hier für eine Übersicht zum Datenschutz bei Google.

 

2.5 Verwendung der Remarketing- oder „ähnliche Zielgruppen“-Funktion der Google Inc.

Der Anbieter verwendet auf der Webseite die Remarketing- oder „Ähnliche Zielgruppen“- Funktion der Google Inc. („Google“). Mittels dieser Funktion kann der Anbieter die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der Webseite des Anbieters personalisierte, interessenbezogene Werbung-Anzeigen geschaltet werden, wenn sie andere Webseiten im Google Display-Netzwerk besuchen. Zur Durchführung der Analyse der Webseiten- Nutzung, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Google sog. Cookies ein. Hierzu speichert Google eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge in den Browsern der Besucher der Webseite. Über diese Zahl werden die Besuche der Webseite sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Besuchen Sie nachfolgend eine andere Webseite im Google Display-Netzwerk werden Ihnen Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter http://www.networkadvertising.org/choices/aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen. Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/.

 

2.6 Verwendung von Google AdWords Conversion-Tracking

Wir nutzen das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung.

Wenn Sie bestimmte Internetseiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können.

Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/, http://www.google.de/policies/privacy/

 

2.7 Verwendung von Facebook-PlugIns

Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“ ). Wenn Sie mit einem solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

 

2.8 Nutzung von Facebook Remarketing

Der Anbieter verwendet auf der Webseite die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“). Mittels dieser Funktion kann der Anbieter die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der Webseite personalisierte, interessenbezogene Facebook-Ads geschaltet werden, wenn sie das soziale Netzwerk Facebook besuchen. Zur Durchführung der Funktion wird auf der Webseite des Anbieters das Remarketing-Tag von Facebook implementiert.

Über diese Tags wird beim Besuch der Webseite eine direkte Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Facebook ordnet diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/ . Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die gesammelten Informationen unmittelbar Ihrem Facebook-Benutzerkonto zuordnet, können Sie die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ hier deaktivieren. Dazu müssen Sie bei Facebook angemeldet sein.

 

2.9 Nutzung von Mouseflow Webanalyse

Diese Website verwendet Mouseflow, ein Webanalyse-Tool der Mouseflow ApS, Flaesketorvet 68, 1711 Kopenhagen, Dänemark, um zufällig ausgewählte einzelne Besuche (nur mit anonymisierter IP-Adresse) aufzuzeichnen. So ensteht ein Protokoll der Mausbewegungen und Klicks mit der Absicht einzelne Website-Besuche stichprobenartig abzuspielen und potentielle Verbesserungen für die Website daraus abzuleiten. Die Informationen sind nicht personenbezogen und werden nicht weitergegeben. Wenn Sie eine Aufzeichnung nicht wünschen, können Sie diese auf allen Websites die Mouseflow einsetzen, unter dem folgenden Link deaktivieren: www.mouseflow.de/opt-out/

 

2.10 Uppr Performance Tracking

Das uppr performance network dient der Ermittlung von Leistungen verschiedener Werbekanäle. Beim Besuch der Website werden Daten Ihres Browsers für statistische Auswertungen gesammelt. Die Daten werden an die uppr GmbH als technischen und statistischen Dienstleister weitergegeben. Hierbei werden keinerlei persönliche Benutzerdaten übermittelt. Die Sammlung der Daten geschieht über einen Pixel, der auf jeder Webshop Seite eingebunden ist. Beim Kontakt mit den Tracking-Servern werden gängige Informationen wie das Betriebssystem, der verwendete Browser, das zugehörige Werbemittel, der Referrer und die IP Adresse anonymisiert gespeichert. Die IP Adresse wird nur für interne Zuordnungen verwendet und nicht an andere Parteien weitergegeben. Wenn es zu einer Bestellung kommt, werden nur anonyme Daten, wie die Bestellnummer, der Warenkorb und die Bestellwerte, an die uppr GmbH übermittelt, damit eine korrekte Verprovisionierung an die werbetreibenden Partner durchgeführt werden kann.

Für die Datensammlung werden sogenannte Cookies genutzt. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Über Cookies kann keine bestimmte Personenzuordnung durchgeführt werden. Es werden auch keine persönlichen Informationen gespeichert. Cookies können auf Ihrem Computer keinen Schaden anrichten und enthalten auch keine Viren. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers selbstständig Cookies aktivieren bzw. deaktivieren.

Nach §15 des Telemediengesetzes können Webseitenbesucher der Datenspeicherung Ihrer anonymisiert erfassten Besucherdaten widersprechen, so dass sie in Zukunft nicht mehr erfasst werden. Ihren Widerspruch können Sie hier durch einen Klick auf „Opt-Out jetzt durchführen“ vornehmen: https://netzwerk.uppr.de/content-optout.do.

 

2.11 Sonstige Drittanbieter-Cookies

Einige Inhalte oder Anwendungen, einschließlich Werbeanzeigen, auf der Website werden möglicherweise von nicht mit 4hundred in Verbindung stehenden Drittanbietern zur Verfügung gestellt. Diese platzieren eventuell für ihre eigenen Zwecke Cookies auf Ihrem Gerät. Wir kontrollieren die Nachverfolgungstechnologien dieser Drittanbieter bzw. deren Verwendung nicht.

Sie können durch eine entsprechende Anpassung oder Abänderung Ihrer Browser-Einstellungen die Platzierung derartiger Drittanbieter-Cookies und die Nachverfolgung durch sie verhindern.

 

3. Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten und Datensicherheit

Ihre Daten werden auf Servern in Deutschland gespeichert.

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich. Wir haben entsprechende technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbefugte Offenlegung oder Zugriff, Abänderung, Missbrauch, versehentliche oder unrechtmäßige Vernichtung oder Verlust zu schützen.

 

4. Ihre Rechte und Kontaktmöglichkeiten

Gemäß den Bestimmungen örtlich geltender Datenschutzgesetze haben Sie das Recht, Informationen darüber anzufordern, welche Daten wir über Sie gespeichert haben. Weiterhin haben Sie gegebenenfalls das Recht zur Anforderung von Korrekturen, Löschung und/oder Blockierung Ihrer personenbezogenen Daten und/oder es steht Ihnen zu, deren Weiterverarbeitung aus berechtigten Gründen zu widersprechen.

Sollten Sie Fragen zur Erfassung, Weiterverarbeitung und/oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten oder zur Ausübung Ihrer Rechte haben, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an info@4hundred.eu.

 

5. Änderung an dieser Richtlinie zum Datenschutz und dem Einsatz von Cookies

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft Änderungen an dieser Richtlinie zum Datenschutz und Einsatz von Cookies vorzunehmen. Die zum jeweiligen Zeitpunkt aktuelle Fassung dieser Richtlinie zum Datenschutz und Einsatz von Cookies wird auf der Website veröffentlicht. Obwohl wir keine häufigen Änderungen an dieser Richtlinie beabsichtigen, empfehlen wir Ihnen dennoch, bei Besuchen auf unserer Website stets deren aktuellste Fassung einzusehen, damit Sie genau wissen und damit einverstanden sind, welche Informationen wir erfassen, wie wir diese nutzen und unter welchen Umständen wir sie offenlegen.